Archiv für 28. November 2013

Die besten Methoden für einen straffen Bauch

Einen straffen Bauch erhält man durch gezieltes Training oder eine Operation.

Einen flachen, straffen Bauch zu haben, ist der Wunschtraum vieler Menschen. Frauen leiden hormonell bedingt vermehrt unter zu weichem Bindegewebe, was sich besonders nach Schwangerschaften zeigt. Dann bleibt meist trotz des ursprünglichen Gewichtes ein Bauch zurück.  » Weiterlesen

Das Proteus-Syndrom

Beim Proteus-Syndrom, benannt nach dem griechischen Meeresgott Proteus, handelt es sich um eine angeborene Störung des kontrollierten Zellwachstums. Betroffen sind alle Arten von Geweben (Knochen, Bindegewebe, Organe, Blutgefäße etc.), wobei die Verteilung, welche Region betroffen ist, keinen Regeln folgt und daher willkürlich oder mosaikartig erscheint. » Weiterlesen

Bauchkrämpfe während der Periode

Es gibt verschiedene Arten von Bauchkrämpfen, in den meisten Fällen hilf Wärme.

Viele Frauen haben mit Krämpfen und Schmerzen während der Periode zu kämpfen. Ein solcher Krampf tritt oftmals im Bauchbereich auf und ist natürlich sehr unangenehm. Ein solcher Krampf kann schon einige Tage vor der Periode auftreten und man spricht dann von „Prämenstrualen Syndrom“. Die Dauer des Krampfs und dessen Art ist sehr unterschiedlich und kann von Frau zu Frau anders sein. In den meisten Fällen äußert sich dieser Krampf durch leichtes ziepen und ziehen im Unterleib. Jedoch gibt es auch sehr starke Schmerzen und dann sollte ein Arzt aufgesucht werden. » Weiterlesen

Die Periode verschieben

Es gibt verschiedenen Arten die Periode zu verschieben.

Es gibt unterschiedliche Situationen im Leben einer Frau, die es erforderlich machen, die Periode zu verschieben. Dazu gehören beispielsweise ein schöner Urlaub am Strand, entspannte Tage in einer Wellness-Oase oder sogar die lang ersehnte Hochzeitsnacht. Hierfür gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, die dieses bewirken können. » Weiterlesen

Bauchschmerzen von zu viel Essen – und nun?

Zuviel Essen führt neben Bauchschmerzen auch zu Verstopfung.

Wer kennt Bauchschmerzen nicht? Es gibt sie in den unterschiedlichsten Ausführungen, wobei manche mehr als andere von ihnen geplagt werden. Die entsprechende Behandlung gestaltet sich auch in den Augen von Fachärzten schwierig, da in erster Linie die Ursache der Bauchschmerzen in Erfahrung gebracht werden muss. » Weiterlesen

Mit bewährten Hausmitteln Bauchschmerzen lindern

Tee und Wärmflaschen sind gute Hausmittel gegen Bauchschmerzen.

Die Gründe für Bauchschmerzen sind vielfältig. Jede Form von heftigem, plötzlich auftretendem Bauschmerz sollte unverzüglich zum Arzt führen, vor allem dann, wenn Fieber über 39°C dazukommt. Leichtere Formen von Bauchschmerzen haben oft eine Erkältung oder falsche Nahrungsmittel als Ursache. » Weiterlesen

Magenkrebs – Frühzeitige Diagnose erhöht die Heilungschancen

Human organ. Stomach. Vector icon isolated

Magenkrebs tritt meistens erst bei Menschen fortgeschrittenen Alters auf und ist eine bösartige Krebserkrankung. Im Vergleich zu allen anderen Krebserkrankungen macht das Magenkarzinom etwa 10% aller Krebserkrankungen aus. » Weiterlesen